g²: gemeinsam arbeiten – gemeinsam engagieren

Wir unterstützen mit Spenden an acht Standorten die Kältebusse für Obdachlose

Gassmann + Grossmann, Baumanagement

Schätzungen der BAG Wohnungslosenhilfe e.V. zufolge lebten im vergangenen Jahr ca. 41.000 obdachlose Menschen auf Deutschlands Straßen. Vor allem in den Wintermonaten bei Minusgraden ist es oft lebensgefährlich, auf der Straße zu schlafen. In vielen größeren Städten gibt es mittlerweile Kältebusse, zumeist besetzt durch ehrenamtliche Helfer, die jeden Abend bis in die Nachtstunden Menschen ohne Unterkunft aufsuchen, sie mit Decken, Schlafsäcken, Tee und warmen Speisen versorgen. Einige Busse bringen Obdachlose auch kostenfrei in Notunterkünfte, wenn sie das wünschen.

Als Baumanager haben wir Erfahrung mit kleineren, großen und sehr großen Bauvorhaben. Und natürlich haben wir bei der Betreuung zahlreicher Wohnungsbauprojekte dafür sorgen können, dass Menschen das sprichwörtliche Dach über den Kopf bekommen. Uns liegen daher auch die am Herzen, die kein Obdach haben, ob aus persönlichen oder auch gesellschaftlichen Gründen. Jährlich steigt zudem die Zahl der obdachlosen Kinder und Jugendlichen. Die Folgen von Obdachlosigkeit sind vielfältig, betreffen am häufigsten Körper, Geist und Seele und sind am sichtbarsten in Verwahrlosung und Verelendung.

Wir freuen uns, die Arbeit der Kältebusse an acht g²-Standorten mit Geldspenden zu fördern und somit die Akuthilfe für obdachlose Menschen in dieser Form zu unterstützen.

Förderung erhalten: Kältebus Stuttgart (DRK Kreisverband Stuttgart e.V.), Kältebus Berlin (Verein für Berliner Stadtmission e.V.), Kältebus Frankfurt (Frankfurter Verein für soziale Heimstätten e.V.), Kältebus München (Kältebus München e.V.), Kältebus Hamburg (Hilfsverein St. Ansgar e.V.), Kältehilfe Dresden (Treberhilfe Dresden e.V.), Kältebus Köln (Freunde der Kölner Straßen und ihrer Bewohner e.V.), Kältehilfe Wien (Caritas der Erzdiözese Wien).

Kontakt Presse

Gassmann + Grossmann Baumanagement GmbH
Margareta Scheinhütte
Untere Waldplätze 31
70569 Stuttgart

Tel.   +49 711 252544-0 
Fax   +49 711 252544-7877

presse(at)gagro.com